Über uns

Hier findet Ihr interessante Informationen über unseren Karate Club, wie die Einbindung in die schweizerischen Verbände, die Organisation und natürlich auch die Historie des Club’s; aber auch die Antworten auf Fragen wie: Wie ist der Verein organisiert? Auf welche Ereignisse können die Mitglieder des Vereins seit seiner Gründung im Jahr 1971 zurückblicken (Historie)?

Eine weitere wichtige Frage ist natürlich: Was bedeutet das Wort „SHOTOKAN„, welches wir im Namen führen?

Im Karate existieren viele Stilrichtungen. Eine der am weitesten verbreiteten heisst SHOTOKAN.

Meister Gichin Funakoshi gilt als Vater des modernen Karate. Sein Künstlername lautete ‚SHOTO‚ , was soviel bedeutet wie ‚das Rauschen der Kiefernwipfel‚. Dieser Künstlername findet sich im Namen seiner Trainingshalle wieder: SHOTO – KAN. ‚KAN‘ bedeutet dabei soviel, wie Ort oder Haus.

Mit unserem Namen kommunizieren wir, dass wir traditionelles Shotokan Karate nach den Bestimmungen der Japan Karate Association betreiben. Dies zeigt sich auch in dem ersten Logo mit dem unser Verein auftrat.

Comments are closed