Kyu-Prüfungen und neue Vorgaben von Bund und Kanton

Liebe Karateka,

Gerade noch konnten wir am letzten Freitag die Kyu-Prüfungen sehr erfolgreich durchführen. Wir sind dankbar und glücklich zugleich! Anbei findet Ihr ein paar Impressionen.

Wie geht es nun weiter?

Ich habe soeben die neuen Regeln für die Nutzung der Schul- und Sportanlagen der Stadt Winterthur bekommen, die sich an den neusten Vorgaben des Bundesrates orientieren.

Grundsätzlich bleiben die Schulturnhallen ab diesem Sonntag, 13.12.20, bis auf weiteres für ausserschulische Nutzungen durch Dritte komplett geschlossen.

Das bedeutet für uns, dass wir leider das Training ab sofort für alle einstellen müssen. Ich stehe in engem Kontakt mit der Stadt, dem Kanton sowie mit dem Zürcher Karate Verband und werde Euch noch vor Weihnachten über eine allfällige Änderung dieser Massnahmen im neuen Jahr informieren.

Sportliche Grüsse und bleibt gesund!

Marc Meienberger, Präsident.

Comments are closed.